In unmittelbare Nähe werden zahlreiche Freizeitaktivitäten angeboten: Wandern, Radfahren, Paragliding, Ballonfahrten, Tennis, Golfen, Reiten usw. Der Fluss Dordogne bietet ausgezeichnete Schwimm-, Angel-, und Kanumöglichkeiten. Auch die Kulturliebhaber kommen mit dem Reichtum der mittelalterlichen Burgen, prähistorischen Grotten, romanische Kirchen und der noch unverfälschten Flohmarkt Frankreichs “vide greniers” voll auf ihren Kosten. Auch ein Besuch des Museums des Präsidenten Jacques Chirac in Sarran lohnt sich. Da wir nur ca. 6 Minuten vom Département Cantal enfernt sind, haben sie auch die Möglichkeit dieses herrliche Vulkanmassiv mit seine historische Gemeinde Salers, den Puy Mary, der zweithöchste Berg (1.783 m) im Zentralmassiv, und die Region Auvergne zu erkunden.